TERMS & CONDITIONS | AGB

Deutscher Text weiter unten | German text below


Terms and Conditions of Hamburg Anchor Manufactory

01. Scope of application and conclusion of contract

02. Delivery and shipping costs

03. Withdrawal

04. Orders, offers and prices

05. Warranty and guarantee

06. Payment, date of payment

07. Delivery provison

08. Set-off and retention

09. Data protection

10. Place of jurisdiction

11. Validity

12. Disclaimer of liability

13. Disclaimer for external links

14. Applicable law

15. Supplier identification

1. Scope of application and conclusion of contract

General Terms and Conditions for private customers. The contract language is German. The presentation of products on our website, the printed catalog, brochures and/or leaflets is not a legally binding offer but only a non-binding representation of the SVB product assortment.In our online stores a binding order for the goods in the basket is placed by clicking the "buy now" button. The automatic "order overview" is send immediately after submitting the order. This "order overview" does not yet present the purchase contract. When you place an order by e-mail, by fax, by phone, by mail or via our website, the contract of purchase is drawn with our separate order confirmation or e-mail with the notification that the goods were sent to you, or at the latest upon delivery of the ordered goods.

2. Delivery and shipping costs

2.1 Shipment within Germany

You will receive your order via DHL. The flat rate for product shipments within Germany is 12,50 EUR. For any articles that cannot be mailed by standard shipment or for which special types of shipment are necessary (bulky goods) we charge an additional delivery charge. Possible damages caused during transport are insured through us.

2.2 Shipment within the EU

You will receive your order via standard shipment (least expensive way) if not ordered differently. We only charge the actual costs of transport including packaging. Here you will have the opportunity to use additional services. The additional costs incurred thereby will still be charged if you make use your 14-day right of withdrawl. Possible damages caused during transport are insured through us. The costs of return shipment are paid by you.

Attention: For deliveries to the Canary Islands additional custom fees or taxes might be applicable. These have to paid by the consignee. Please contact your local authorities for more information in this regard.

2.3 Worldwide shipment

The Hamburger Anker Manufactory team will gladly accept orders from all over the world and ship them to remote locations and ports when we receive a clear delivery address from you. These prices are without VAT. Any occurring transport damage is insured by us. We would like to point out that customs duties, taxes, import charges, storage fees, exchange rates, currency differences or other costs may arise which Hamburger Anker Manufaktur has no influence on and we cannot estimate or determine them beforehand - As this is the responsibility of the recipient who is obliged to pay any fees incurred. The return costs are also obliged to be paid by the recipient as well.
Customs can open and scan packages for control. For more information on costs, customs clearance times, etc., please contact your local customs authorities. The customs authorities of some countries require special proof of identification from the importer / consignee of goods before a consignment is released. As the importer / consignee of the goods, you may use an identification number, e.g. national identification number, CPF or tax number. Hamburg Anker Manufactory is not obliged to issue you or customs authorities with a supplier or long-term supplier declaration and / or an export declaration or to procure such from its own pre-suppliers. We would also like to point out that we have no influence on the duration of the delivery by forwarding and shipping companies and cannot guarantee the complete tracking of shipments.
Please note that international shipping to certain countries is subject to delivery restrictions and not all items may be shipped to all countries. You are responsible for ensuring that products can be lawfully imported into the country of destination. It may also be the case for air and sea freight deliveries that a "door-to-door" service is not included and you may need to pick up the goods at the respective airport or seaport. We will not carry any additional transportation costs.
Goods delivered by Hamburg Anker Manufactury to Germany or to other European Union countries are, of course, subject to VAT. If these goods are then exported to NON-EU COUNTRIES, a VAT refund under § 7132 (3) UStG is NOT possible on our part. We apologize for any inconvenience.

3. Your Right of withdrawal

3.1 Right of Withdrawal

You have the right to withdraw from this contract within 14 days without giving any reason.
The withdrawal period will expire after 14 days from the day on which you acquire, or a third party other than the carrier and indicated by you acquires, physical possession of the goods. To exercise the right of withdrawal, you must inform us

Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V., Friedrichsberger Straße 53, D-22081 Hamburg, Fax +49 40 4143114709 or via e-mail an hamburg@anker-manufaktur.com  of your decision to withdraw from this contract by an unequivocal statement (e.g. a letter sent by post, fax or e-mail). You may use the attached model withdrawal form, but it is not obligatory. You can also electronically fill in and submit the model withdrawal form or any other unequivocal statement. If you use this option, we will communicate to you an acknowledgement of receipt of such a withdrawal by e-mail without delay.

WITHDRAWL FORM (!4-Tage)

I, , .........................................(Name) withdrawl my order from................................... (Date)

................................................(Order Number) ................................................................ (Goods).

Please confirm my withdrawl. I will send back the received goods within 14 days (date of sending) to:

Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V., Friedrichsberger Straße 53, 22081 Hamburg, Deutschland

------------------- End of withdrawl form----------------------------

3.2 Effects of withdrawal

If you withdraw from this contract, we shall reimburse to you all payments received from you, including the costs of delivery (with the exception of the supplementary costs resulting from your choice of a type of delivery other than the least expensive type of standard delivery offered by us), without undue delay and in any event not later than 14 days from the day on which we are informed about your decision to withdraw from this contract. We will carry out such reimbursement using the same means of payment as you used for the initial transaction, unless you have expressly agreed otherwise; in any event, you will not incur any fees as a result of such reimbursement. We may withhold reimbursement until we have received the goods back or you have supplied evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest.
You shall send back the goods or hand them over to us, without undue delay and in any event not later than 14 days from the day on which you communicate your withdrawal from this contract to us. The deadline is met if you send back the goods before the period of 14 days has expired. You will have to bear the direct cost of returning the goods. You are only liable for any diminished value of the goods resulting from the handling other than what is necessary to establish the nature, characteristics and functioning of the goods.

Exceptions from the right of withdrawal

The right of withdrawal will not apply as regards the following:

  • Service contracts after the service has been fully performed if the performance has begun with the consumer's prior express consent, and with the acknowledgement that he will lose his right of withdrawal once the contract has been fully performed by the trader;

  • The supply of goods made to the consumer's specifications or clearly personalized;

  • The supply of goods which are liable to deteriorate or expire rapidly;

  • The supply of sealed goods which are not suitable for return due to health protection or hygiene reasons and were unsealed after delivery;

  • The supply of goods which are, after delivery, according to their nature, inseparably mixed with other items;

  • The supply of sealed audio or sealed video recordings or sealed computer software which were unsealed after delivery;

  • The supply of a newspaper, periodical or magazine with the exception of subscription contracts for the supply of such publications;

  • The supply of digital content which is not supplied on a tangible medium if the performance has begun with the consumer's prior express consent and his acknowledgment that he thereby loses his right of withdrawal

4. Orders, offers and prices

Our offers, services and deliveries are provided exclusively on the basis of these general terms and conditions. All offers are not-binding and without obligation and the prior sale of articles from stock and the delivery options are subject to exceptions. The pictures, measurements, weights and characteristics of the articles in our catalogue and brochures have been made by the best knowledge based on the information from the suppliers and manufacturers but without any guarantee and liability in relation to the accuracy, completeness or precision of the information provided. Changes in design, dimension, weight, form and execution by manufacturers remain reserved.

4.1 Prices

All of our prices mentioned are displayed in EURO and include the value added tax (VAT) prescribed by law, plus shipping charges and transport insurance. There will be no VAT added to deliveries to countries outside the EU.

5. Warranty and guarantee (Please recognise our live long warranty for the original buyer of our Bügel Anchors, too)

In the event that a delivered article displays evidence of material or manufacturing defects, including possible transport damage, please report such problems to us or the parcel service that dispatched your package immediately. In case you receive your package via freight forwarding and the packaging and/or the article is damaged please report such problems at the freight forwarding driver. Please have this report confirmed in writing. For any defects or problems with the item that appear before the expiration of the legal warranty (24 months), the customer may choose any of the actions to which he/she is entitled: subsequent performance in the form of repair (rework) or product replacement (subsequent delivery). In case subsequent performances are only possible at disproportionately heavy expense, we have the right to choose subsequent fulfillment. In case the customer's request necessitates an effort out of all proportion to the customer's interest we have the right to refuse subsequent fulfillment. This also comes into effect, if the supplementary performance is not possible.

Except from this warranty / guarantee are damages which occur as a result of natural wear, inappropriate usage and lacking or wrong care. Any additional liability especially in combination with consequential damages and claims for damages of any type that exceed the value of the part delivered, are excluded. Complaints and discrepancies do not release the customer from his/her payment obligation. A limited warranty of twelve months applies to the repaired components within chargeable repair work.

6. Payment, date of payment

The payment of goods for deliveries within Germany can be made via PayPal (including credit card and direct debit), via bank transfer in advance or via invoice of offered by us. Hamburg Anker Manufactory reserves the right to exclude certain payment methods in individual cases. It is not possible to pay by cash or cheque. Liability in the event of loss shall be ruled out. In case of purchase on account (invoice), the customer is obliged to settle the invoice within 8 days following delivery of the goods. After that we are entitled to charge you with interest according to the legal provisions. No discounts for early payments are granted.

7. Delivery provison

We will deliver for as long as stocks last. There is no claim for delivery in case it is not possible to us to acquire this article. If delivery is not possible, we will notify you immediately. Our remaining stock ("Clearance/ Sales/Offers") only holds small quantities or even individual pieces. In case we are unable to deliver we expressly reserve the right to non-provision of service. Already rendered payments will be immediately refunded. Further claims against the company Hamburger Anker Kanufaktur, ZERO°degree e.V. are excluded. We ship, while stocks last. There is no claim for delivery if it is not possible for us to obtain this product.

8. Set-off and retention

Set-off against counter demands is only permitted in as much as these have been recognized by us as existent and due, or have been established as legally effective.

09. Privacy

When entering a contract with us, you agree to our SVB privacy statement, which you can acces at the end of this terms and conditions. Our privacy statement can also be accessed by clicking on the link at the bottom of our website and can be conveniently printed or saved as a PDF.

10. Place of jurisdiction

In accordance with EU regulation ((EU) no. 524/2013), we are obliged to make a direct link available for online dispute resolutions within the EU's online dispute resolution platform. However, we would like to point out that the link to the EU commission's online platform for extrajudicial online disputes (the so-called ODR platform) is not currently available. We will make the necessary changes regarding the link as soon as the ODR platform becomes available online.In case of any inconvinience, please contact: hamburger-anker-manufaktur@zero-degree.net

11. Validity

If any provision of these General Terms and Conditions is or becomes invalid, the other provisions and any contracts concluded pursuant to these provisions shall not be affected thereby.

12. Disclaimer of liability

Our liability beyond the delivery and sales conditions stated above is based exclusively on the provisions of the above paragraphs. Any and all claims not expressly granted herein including damages under what title ever, also claims arising from violation of accessory contractual obligations, pre-contractual obligations and from illicit action, are excluded irrespective of the legal ground they arouse from. This does not apply to damage caused intentionally or by gross negligence or in cases where liability is prescribed by law. With the publication of new price lists and catalogs all past offers lose their validity.

13. Disclaimer for external links

The Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V. gives internet links to other sites on its homepage. The following applies to all these links: Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V. expressly declares that we do not have any influence whatsoever on the design and content of linked pages and cannot monitor how the providers of these pages handle the information. We thus explicitly distance ourselves herewith to all contents of the linked pages fromthe Hamburger Anker Manufaktur and state that third party contents are not our own. This disclaimer applies to all featured links and for the contents of all websites to which these links guide.

14. Applicable law

This agreement between the parties (Hamburger Anker Manufaktur , NZERO°degree e.V: and the buyers) shall be governed by German law and shall be subject to the exclusive jurisdiction of the German Courts. The application of the UN arrangement about contracts about the international goods purchase from the 11.04.1988 is excluded. With the publication of new price lists and catalogs all past offers lose their validity.

15. Supplier identification

Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V.
Telefon +49 (0) 40 414 3 114 701
Fax +49 (0) 40 414 3 114 709
E-Mail: hamburg@anker-manufaktur.com
Vorstand/chairman: Waldemar Pegelow
Register Hamburg, Nr VR 24213
USt - IdNr: DE 244 969 397

Hamburg, 02.01.2020 


------------------------------------------


------------------------------------------


AGB


Unsere Geschäfts- und Lieferbedingungen der Hamburger Anker Manufaktur


01. Geltungsbereich und Vertragabschluss

02. Versandkosten und Lieferung

03. Widerrufsbelehrung

04. Aufträge, Angebote und Preise

05. Mängelhaftungsrecht: Garantie und Gewährleistung

06. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

07. Liefervorbehalt

08. Aufrechnung und Zurückbehaltung

09. Datenschutz

10. Gerichtsstand

11. Rechtsgültigkeit

12. Haftungsausschluss

13. Haftungsausschluss für fremde Links

15. Anbieterkennzeichnung


1. Geltungsbereich und Vertragabschluss

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden. Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte auf unseren Internetseiten, dem Print- Katalog oder Prospekten stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur einen unverbindlichen Katalog des Warensortiments dar. In unseren Online-Shops wird durch das Anklicken des Buttons "jetzt kaufen" eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren abgegeben. Die automatische Bestätigung des Bestell-Eingangs erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Wenn Sie per E-Mail, per Fax, per Telefon, postalisch oder über unsere Internetseiten eine Bestellung aufgeben, kommt der Kaufvertrag erst mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder E-Mail mit der Benachrichtigung, dass die Ware an Sie abgeschickt wurde oder spätestens bei Lieferung der Ware zustande

2. Versandkosten und Lieferung

2.1 Versand innerhalb Deutschlands
Die Versandkostenpauschale für postversandfähige Artikel innerhalb Deutschlands beträgt 12,50 EUR. Für Artikel, die nicht postversandfähig oder für welche besondere Versandarten nötig sind (Sperrgut) werden zusätzliche Versandkosten berechnet. Eventuell auftretende Transportschäden sind von uns versichert.

2.2 Versand innerhalb der EU
Es werden Ihnen nur die tatsächlich anfallenden Transportkosten einschl. Verpackung berechnet. Eventuell auftretende Transportschäden sind von uns versichert. Die Kosten etwaiger Rücksendungen werden von Ihnen getragen.

Achtung: Bei Lieferungen auf die Kanarischen Inseln können zusätzliche Zoll-oder Steuerkosten anfallen. Diese müssen vom Empfänger gezahlt werden. Bitte informieren Sie sich bei den zuständigen lokalen Behörden.

2.3 Weltweiter Versand, internationaler Versand außerhalb der EU
Das Hamburger Anker Manufaktur Team nimmt gerne Bestellungen aus der ganzen Welt entgegen und versendet diese auch an abgelegene Orte und Häfen, wenn wir eine eindeutige Lieferadresse von Ihnen bekommen. Die Berechnung erfolgt ohne Mehrwertsteuer. Eventuell auftretende Transportschäden sind von uns versichert. Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass Zölle, Steuern, Importgebühren, Lagergebühren, Umrechnungskurse, Währungsdifferenzen oder sonstige Kosten anfallen können, auf die die Hamburger Anker Manufaktur keinen Einfluss hat, die wir nicht vorher abschätzen oder bestimmen können und die in jedem Fall in der Verantwortung des Empfängers liegen und von diesem bezahlt werden müssen. Die Kosten der Rücksendung werden von Ihnen getragen.
Der Zoll kann Pakete zur Kontrolle öffnen und durchsuchen, hierauf haben wir keinen Einfluss. Für weitere Informationen zu Kosten, Zollfreigabezeiten, etc. kontaktieren Sie bitte Ihre Zollbehörden vor Ort. Die Zollbehörden einiger Länder verlangen vom Importeur/Empfänger einer Ware einen speziellen Identifikationsnachweis, bevor eine Sendung freigegeben wird. Als Importeur/Empfänger der Ware können Sie zur Angabe einer Identifikationsnummer, z.B. nationale Identifikationsnummer, CPF oder Steuernummer, aufgefordert werden. Die Hamburger Anker Manufaktur ist nicht verpflichtet, Ihnen als Empfänger oder dem Zoll eine Lieferanten- oder Langzeitlieferantenerklärung und/oder eine Ausfuhrerklärung auszustellen oder eine solche von ihren eigenen Vorlieferanten zu beschaffen.
Auch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluss auf die Dauer der Auslieferung durch Speditions- und Versandunternehmen haben und ein lückenloses Tracking des Paketes nicht garantieren können. Bitte beachten Sie, dass der internationale Versand in bestimmte Länder Lieferbeschränkungen unterliegt und nicht alle Artikel in alle Länder versendet werden dürfen. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass das Produkt rechtmäßig in das Bestimmungsland importiert werden kann. Auch kann es bei Luft- und Seefrachtlieferungen möglich sein, dass ein "Door-to-door" Service nicht mit inbegriffen ist und Sie die Ware unter Umständen am zuständigen Flughafen oder Hafen abholen müssen. Die weiterhin anfallenden Transport- oder Fahrtkosten tragen wir nicht.
Waren die von der Hamburger Anker Manufaktur nach Deutschland oder in das europäische Ausland geliefert werden, sind natürlich mehrwertsteuerpflichtig. Wenn diese Waren dann in NICHT-EU-LÄNDER ausgeführt werden ist eine Mehrwertsteuerrückerstattung nach § 7132 (3) UStG unsererseits NICHT möglich. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis

03. Widerrufsbelehrung

    03.1 Widerrufsrecht:

Unabhängig zu den Bedingungen unserer 90 Tage Geld-Zurück-Garantie haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V., Friedrichsberger Straße 53, D-22081 Hamburg, Fax +49 40 4143114709 oder per E-Mail an hamburger-anker-manufaktur@zero-degree.net mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auf unserer Webseite www.svb. de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

MUSTERFORMULAR WIEDERUF (!4-Tage)

Ich, .........................................(Name) wiederufe meine Bestellung von ................................... (Datum)

................................................(Bestellnummer) ................................................................ (Waren).

Bitte bestätigen Sie diesen Wiederuf. Die Waren werde ich binnen 14 Tagen (Ansendedatum) an die

Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V., Friedrichsberger Straße 53, 22081 Hamburg, Deutschland zurück senden.

------------------- Ende Musterformular Wiederruf ----------------------------

03.2 Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Warenlieferungen wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung der Waren übernehmen wir (gilt nur für inländische Sendungen und betrifft Standard Versand).

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (wie z.B. Leinen, Ketten, Kabel, Spleißarbeiten, Holzzuschnitte, Schläuche, Bänder, Platten, Gummi, Decksbeläge, Rohre, Schienen, Unterlagen, Drähte und andere),

  • Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

  • Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

  • Verträgen zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

  • Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

4. Aufträge, Angebote und Preise

Die Annahme, Ausführung und Lieferung aller Aufträge erfolgt ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Alle Angebote verstehen sich stets freibleibend und der Zwischenverkauf für aus Vorrat angebotene Artikel und die Liefermöglichkeiten bleiben uns vorbehalten. Änderungen der Konstruktion, Form und Ausführung seitens der Hersteller bleiben vorbehalten.

  1. Preise
    Alle Preise verstehen sich in Euro, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (MwSt.), zuzüglich Porto

5. Mängelhaftungsrecht: Garantie und Gewährleistung (Bitte sehen Sie zusätzlich unsere freiwillig gewährte lebenslange Garantie für den Erstkäufer von Bügelankern)

Bei allen Waren aus unserem Onlineshop gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte, von denen Sie profitieren.
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort gegenüber uns oder dem Paketdienst, der diese Artikel ausgeliefert hat. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Wird ein Artikel per Spedition geliefert und die Verpackung und/oder der Artikel ist beschädigt, reklamieren Sie dieses bitte sofort bei dem Fahrer der Spedition. Lassen Sie sich dieses schriftlich bestätigen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 24 Monaten auftretenden Mängel der Kaufsache (neue Ware) gelten die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, entweder durch Reparatur (Nachbesserung) oder Austausch (Nachlieferung). Steht der Aufwand in grobem Missverhältnis zu Ihrem Leistungsinteresse, können wir die Nacherfüllung verweigern. Auch, wenn uns die Nacherfüllung nicht möglich ist.

Ausgenommen von der Gewährleistung bzw. Garantie sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Eine weitergehende Haftung, insbesondere in Verbindung mit etwaigen Folgeschäden sowie Schadensersatzansprüche jeglicher Art, die über den Wert des gelieferten Teils hinausgehen, sind ausgeschlossen. Beanstandungen und Unstimmigkeiten entbinden nicht von der Zahlungsverpflichtung. Ansonsten gelten die gesetzlichen Garantie- und Gewährleistungsbestimmungen. Für kostenpflichtige Reparaturen (Werkverträge) gilt eine eingeschränkte Gewährleistung von zwölf Monaten auf die instandgesetzten Bauteile.

6. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Bankeinzug, per PayPal (Inklusive Kreditkarte und Lastschrift oder per Vorkasse bzw auf Rechnung sofern angeboten. Die Hamburger Anker Manufaktur behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Anschließend sind wir berechtigt, Ihnen Zinsen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zu berechnen. Der Abzug von Skonto ist nicht möglich.

7. Liefervorbehalt

Die Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V. behält sich vor, die versprochene Leistung nicht zu erbringen, wenn sich nach Vertragsschluss herausstellt, dass die Ware nicht verfügbar ist, obwohl ein entsprechendes Verpflichtungsgeschäft abgeschlossen wurde. In einem solchen Fall erhält der Kunde unverzüglich Nachricht. Eventuell bereits erbrachte Leistungen/Zahlungen werden umgehend erstattet. Weitere Ansprüche gegen die Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V. sind ausgeschlossen.

Es besteht kein Anspruch auf Lieferung, wenn es uns nicht möglich ist, diesen Artikel zu beschaffen.

8. Aufrechnung und Zurückbehaltung

Die Aufrechnung mit Gegenforderungen steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind.

09. Datenschutz

Der Vertragsabschluss erfolgt unter Zustimmung unserer SVB-Datenschutzerklärung, die Sie am Ende dieser AGB finden. Diese Datenschutzerklärung können Sie jederzeit über die Fußzeile aufrufen, drucken oder als PDF speichern.

10. Gerichtsstand

10.1
Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen finden keine Anwendung. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann (Vertrag mit Verbraucher), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10.2
Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, Unternehmen und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten, der Geschäftssitz von SVB (Bremen) vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

10.3
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit einer Online-Bestellung ggf. ohne Einschaltung eines Gerichts zu klären. Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnehme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten. Unsere E-Mail-Adresse: hamburger-anker-manufaktur@zero-degree.net

11. Rechtsgültigkeit

Für den Fall, dass einzelne oder Teile der genannten Geschäfts- und Lieferbedingungen zum Teil oder ganz ungültig sein sollten, so gilt der vermutete Wille und die anderen benannten Geschäfts- und Lieferbedingungen sind davon nicht berührt und behalten ihre Gültigkeit.

12. Haftungsausschluss

Unsere Haftung über die vorgenannten Geschäfts- und Lieferbedingungen hinaus richtet sich ausschließlich nach den in den vorstehenden Abschnitten getroffenen Vereinbarungen. Alle dort nicht ausdrücklich zugestandenen Ansprüche - auch Schadensersatzansprüche -, gleich aus welchem Rechtsgrund, auch aus Verletzung vertraglicher Nebenpflichten, vorvertraglicher Pflichten und aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, so weit im Falle des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zwingend gehaftet wird. Mit dem Erscheinen neuer Preislisten und Kataloge verlieren sämtliche alten Unterlagen ihre Gültigkeit.

Ohne Ausnahme stehen der Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V., alle Rechte an Inhalten, Texten, Grafiken und Layout unseres Katalogs, Prospekte und den von uns betriebenen Internetseiten zu. Jede Form von Vervielfältigung und Verbreitung bedarf der schriftlichen Zustimmung vom ZERO°degree e.V:. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Urheberrechts (UrhG).

13. Haftungsausschluss für fremde Links

Die Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V. verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Die Hamburger Ankerschmiede, ZERO°degree e.V. erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf den Seiten der Hamburger Ankerschmiede und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

14. Anbieterkennzeichnung

Hamburger Anker Manufaktur, ZERO°degree e.V.
Telefon +49 (0) 40 414 3 114 701
Fax +49 (0) 40 414 3 114 709
E-Mail: hamburg@anker-manufaktur.com
Vorstand: Waldemar Pegelow
Register Hamburg, Nr VR24213
USt - IdNr: DE 244 969 397

Hamburg, 02.01.2020